Storyboard of "Kendra" - Deutschlands bisher einzige 9sek Supra

Antworten
Benutzeravatar
ANKRacing
JZA80 Halbgott
JZA80 Halbgott
Beiträge: 1823
Registriert: 12.10.2016, 14:03
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Storyboard of "Kendra" - Deutschlands bisher einzige 9sek Supra

Beitrag von ANKRacing »

Der Schaden sieht richtig übel aus und wenn es am Ende sogar noch ein Materialfehler war, ist das zwar schön für euch, weil ihr nix falsch gemacht habt, aber irgendwie auch umso ärgerlicher, oder? :( 

Ich würde es nebenher mit Organhandel versuchen, das läuft ganz gut. :D 

T23 Driver
JZA80 Frischling
JZA80 Frischling
Beiträge: 5
Registriert: 18.11.2016, 22:23
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Storyboard of "Kendra" - Deutschlands bisher einzige 9sek Supra

Beitrag von T23 Driver »

Hi,
das das natürlich die Ursache is is echt bitter!
Wir hatten uns ja vorm Rennen unterhalten und nach dem Rennen nochmal aus Zufall am Hillux (ich hatte ein Weißes Shit mit roten Toyotaschriftzug an).
Da fand ich das schon scheiße und wie viele andere auch hätt ich lieber gesehen wie deine Supra über die Bahn "fliegt" und ne super Zeit hinlegt.

Ich freu mich drauf deine Supra wieder zu sehen auch wenn es wie du gesagt hast noch ewig dauern wird.
Find es wirklich geil das du das so durchziehst und so berichtest.

Gruß Frank

Benutzeravatar
Like_A_Supra
JZA80 Forenmogul
JZA80 Forenmogul
Beiträge: 859
Registriert: 12.10.2016, 14:16
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Storyboard of "Kendra" - Deutschlands bisher einzige 9sek Supra

Beitrag von Like_A_Supra »

Hey Jan,

Gibt es bei dir was Neues ? Ohne Social Media bekommt man ja nix mehr mit. :D
1995er Supra SE US-Spec LHD 051 DWP from first owner !
Supra Literatur Jäger 8-)
e.V.  stellvertretender Vereinsvorsitzender
Bild

Benutzeravatar
Avalanche_515
JZA80 Nachwuchs-Author
JZA80 Nachwuchs-Author
Beiträge: 251
Registriert: 16.02.2017, 21:21
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Storyboard of "Kendra" - Deutschlands bisher einzige 9sek Supra

Beitrag von Avalanche_515 »

Hi... 

ich war lange nicht mehr hier.
Aber um es kurz zu machen - von Kendra gibt es nichts Neues.

Vor 5 Wochen hat man mir den Hilux gestohlen, ich hatte also mal wieder andere Sorgen und so geht noch nichts voran!
Sobald es mit der "Re-Animation" los geht, mache ich nen Youtube-Channel auf und dann wissen alle, wie es steht...

Bis bald, liebe Freunde!
 
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Avalanche_515 für den Beitrag (Insgesamt 2):
Garniemand (28.03.2022, 23:04) • Rockatanski (01.04.2022, 09:59)
Draggers Racing... built to outperform!


I live my life for quarter mile at the time. For those 10 sec or less.... I'm free!
("Dominic Toretto")

Rockatanski
JZA80 Frischling
JZA80 Frischling
Beiträge: 7
Registriert: 05.03.2019, 22:10
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Storyboard of "Kendra" - Deutschlands bisher einzige 9sek Supra

Beitrag von Rockatanski »

Hi Jan

cool von Dir zu lesen!

VG aus dem Süden

Rocka

Benutzeravatar
Avalanche_515
JZA80 Nachwuchs-Author
JZA80 Nachwuchs-Author
Beiträge: 251
Registriert: 16.02.2017, 21:21
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Storyboard of "Kendra" - Deutschlands bisher einzige 9sek Supra

Beitrag von Avalanche_515 »

Kapitel 32 - "Welcome back, Scheißeeimer, is toll mit Dir!"

So, liebe Leute - auch wenn es seit meinem letzten Posting lange her ist und es von Kendra nach wie vor nichts Neues gibt, möchte ich es dennoch nicht verpassen, Euch die tollsten Neuigkeiten mitzuteilen... Denn wer denkt, dass es mit dem vorläufigen Koma von Kendra nun ruhiger in meinem Leben zugeht, der irrt... NATÜRLICH!

Ich hatte ja auch gedacht, dass der Scheißeeimer mit seinem vorläufigen Sieg über Kendra nun endlich befriedigt ist, mich in Ruhe lässt und weiter zieht, um sich ein neues Opfer zu suchen. Aber NEIN... dieser Hurensohn bleibt mir schön treu. Wie Herpes - immer da!

Was ist also passiert? Da gibt es gleich zweierlei:


1. Hilux gestohlen
Ich hatte es weiter oben ja schon angesprochen... Irgendwer war der Meinung, er müsste Mitte FEB meinen Hilux mitnehmen. Der absolute Klassiker - Frau stellt den Kübel Abends auf dem eigenen Stellplatz ab, zieht das Tor zum Grundstück zu und am nächsten Morgen steht das Tor offen und der Bock ist schon mal los... ohne uns! Aaaaalter.... Was eine Scheiße! Ich war zu Jedermanns Überraschung nicht geschockt (so einen Schock hatte ich schonmal und daher war das jetzt nur ein rationales Hinnehmen der Situation), aber der ganze Stress mit Anzeige, Versicherung, kein Auto zu haben etc. - was für ein Sackgang!

Der Reihe nach:
Ich wollte meine Frau morgens zur Arbeit fahren und das ging ja nun nicht mehr. Also musste sie sich von Kollegen abholen lassen und ich bin zur Polizei. Die Anzeigenaufnahme war sensationell... man könnte sagen: Es hätte den "Cop" kaum weniger interessieren können, dass mein auto gestohlen wurde. Der Otto hat nur ein paar Grunddaten aufgenommen und das war es. Keine Eile bei der ganzen Nummer (warum auch?) und auch Details zum Auto, also wie es aussieht (Farbe, Felgen, Extras etc.) waren alle nicht gewollt. Alles getreu dem Motto, "Ich arbeite den Vogel schnell ab und fertig!". ABER Zeit für einen Anschiss hatte er, als ich ihm sagte, dass die Fz-Scheine vom Auto und vom Anhänger im Auto lagen. Hätte er seinen Anschiss-Eifer mal in Energie bei der Anzeigenaufnahme an den Tag gelegt, wäre das eeeeecht toll gewesen. Aber NEIN...

2 Wochen später kam dann von der Polizei ein übertrieben detaillierter Fragenkatalog, mit Fragen zum Diebstahlhergang und allen möglichen Details zum Auto. Mit dem Hinweis... "Bitte so schnell wie möglich beantworten und zurücksenden!"... So schnell wie möglich??? Nachdem keine Sau 2 Wochen lang gejuckt hat, wie es um das Auto steht? Warum jetzt plötzlich die Eile... Ja, das wirkt alles TOP durchdacht. Warum füllt man den Fragebogen nicht gleich bei der Anzeige aus? Warum 2 Wochen später? Naja... Hauptsache mit Sirene fahren, selbst wenn die Straßen frei sind, das können se gut! Was will man von denen auch erwarten? Die haben nicht umsonst in der Schule immer hinten gesessen.

Um es kurz zu machen, natürlich wurde die Mühle nicht wieder gefunden - wie auch? Ich kann ja nicht erwarten, dass die Kavallerie losgeschickt wird. Also ging es für mich nun nur noch darum, das mit der Versicherung zu klären. Die Betonung liegt auf NUR!! Satte 3 Monate hat es letztlich gedauert, bis gezahlt wurde und es waren unzählige Anrufe nötig, mit denen ich Euch nicht weiter langweilen möchte.

Zum Abschluss noch zwei Gedenk-Bilder vom Hilux "Morpheus"...

20210625_170702.jpg

20210625_170713.jpg

Natürlich musste ein Ersatz her und für den Fall, dass Kendra jemals wieder fahren sollte, wollte ich wieder einen PickUp haben. Problem: Ein Hilux in selber Art und Güte mit ähnlichem Km-Stand hätte zwischen 32.000 und 34.000 EUR kosten sollen, während ich für meinen nur noch 19.000 EUR hätte zahlen müssen. Also 13-15.000 EUR mehr. DAS war ich nicht bereit zu zahlen. Ein neuer Hilux fiel auch flach, weil die Wartezeit bei über 1 Jahr lag. Willkommen in der DDR...

Also habe ich mich anderweitig umgeschaut und letztlich für ihn hier entschieden:

RAM 1.jpg

Darf ich vorstellen? "John J." ist jetzt am Start. Mehr Platz mehr Anhänge- und Traglast, größere Ladefläche und MEHR VERBRAUCH, GRETA... FUCK U!!! 
Hier mal ein Foto zum Größenvergleich, der hintere Bock ist zwar nur ein Fiat, aber der hat die gleichen Ausmaße wie der Hilux...

RAM 2.jpg

THEMA 1 DURCH...


2. Motorschaden - mal wieder
Weil ich damals vor Corona, nie einen legalen Parkplatz auf meiner Arbeit finden konnte, habe ich mich dazu entschieden, mir ein Motorrad zu kaufen. Denn das darf man NOCH überall hinstellen, wo man es will. Da ich schon immer ein Liebhaber von Husqvarna war, wurde es natürlich eine SuperMoto 701.

20200222_125942.jpg

Nach ein paar Umbauten sieht sie nun so aus:

20220312_113553.jpg
20220312_113559.jpg
20220312_113605.jpg

Soweit so gut... und weil ich Kendra natürlich länger nicht fahren kann, habe ich mich also mit dem 1 Zylinder auf die Strecke begeben. Kurventrainings, Fahrsicherheitstrainings und zuletzt eben Rennstreckentraining. "Virginia" hat sich mit ihren lumpigen 67 PS auch echt gut geschlagen, die einzigen die schneller waren, waren die Supersportler mit Slicks... alle anderen habe ich trotz mickrigen 67 PS stehen lassen. Bis Freitag... da hat der Scheißeeimer entschieden, mir auch diesen Spaß zu nehmen. "Genug ist genug!"... Und gem. Oliver Kahns Motto "Immer weiter, immer weiter!", war es nun also wieder Zeit für den Scheißeeimer, loszulegen!
Der Motor hat Freitag nach dem Training gut getackert und seit heute weiß ich: Spähne und Gusseisen-Teile im Öl ist einfach mal Scheiße! Motorschaden... NATÜRLICH... was auch sonst? Kommt ja immer gut.

Fazit:
Kendra einen Motorschaden, Virginia nun auch und John J. ist quasi arbeitslos... 

Welcome back, Scheißeeimer, is toll mit Dir!

 
Draggers Racing... built to outperform!


I live my life for quarter mile at the time. For those 10 sec or less.... I'm free!
("Dominic Toretto")

Benutzeravatar
ANKRacing
JZA80 Halbgott
JZA80 Halbgott
Beiträge: 1823
Registriert: 12.10.2016, 14:03
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Storyboard of "Kendra" - Deutschlands bisher einzige 9sek Supra

Beitrag von ANKRacing »

Die Lösung in deinem Fall ist relativ einfach. Hab einfach weniger Spaß, dann kann der Scheißeeimer dir nix.

Im Ernst, das gibt es doch alles nicht. Ich drücke die Daumen, dass wenigstens der Ram treue Dienste leistet, nicht geklaut wird und auch sonst keinerlei Übelkeiten ausbrütet. :)  Ich hätte auch nie gedacht, dass so ein (wenn auch absolut geiler) Hilux gestohlen wird. Sowas passiert doch sonst immer nur mit Audi A 6 und Co. und vielleicht noch Landcruisern.

Benutzeravatar
Like_A_Supra
JZA80 Forenmogul
JZA80 Forenmogul
Beiträge: 859
Registriert: 12.10.2016, 14:16
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Storyboard of "Kendra" - Deutschlands bisher einzige 9sek Supra

Beitrag von Like_A_Supra »

Oh doch... Bei uns auf der Arbeit sind neue RAV4 und C-HR all sowas schon weg gekommen. Hilux zählt auch dazu....
1995er Supra SE US-Spec LHD 051 DWP from first owner !
Supra Literatur Jäger 8-)
e.V.  stellvertretender Vereinsvorsitzender
Bild

Benutzeravatar
Avalanche_515
JZA80 Nachwuchs-Author
JZA80 Nachwuchs-Author
Beiträge: 251
Registriert: 16.02.2017, 21:21
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Storyboard of "Kendra" - Deutschlands bisher einzige 9sek Supra

Beitrag von Avalanche_515 »

ANKRacing hat geschrieben: 19.05.2022, 09:00 Ich hätte auch nie gedacht, dass so ein (wenn auch absolut geiler) Hilux gestohlen wird. Sowas passiert doch sonst immer nur mit Audi A 6 und Co. und vielleicht noch Landcruisern.
Es ist vollkommen egal, was SONST gestohlen und WAS ich fahre. Wenn ich dran bin, bin ich eben dran und wenn ich nen FIAT 500 gefahren hätte... 
 
Draggers Racing... built to outperform!


I live my life for quarter mile at the time. For those 10 sec or less.... I'm free!
("Dominic Toretto")

Antworten