Ölwanne erneuern

Antworten
Benutzeravatar
Red_Supra
JZA80 Grünschnabel
JZA80 Grünschnabel
Beiträge: 153
Registriert: 08.05.2017, 18:18
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Ölwanne erneuern

Beitrag von Red_Supra »

Hallo Leute,

geht um die untere Ölwanne (Blechteil).

Ich frage mich ob ich die Ölwanne auch raus bekomme wenn ich den Motor mit einer Brücke etwas anhebe? Oder muss die Achse zwingend abgesenkt werden?

Als Dichtmittel wurde Dirko HT (rot) empfohlen.

Wenn ich die Ölwanne schon runter habe, gibt's etwas dass ihr empfehlt direkt mitzumachen?
Zwei Turbos aus Überzeugung! Ein Turbo kann jeder! :good:

TurboThomas
JZA80 Neuling
JZA80 Neuling
Beiträge: 137
Registriert: 16.12.2016, 23:04
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Ölwanne erneuern

Beitrag von TurboThomas »

Wenn ich mich recht erinnere hab ich die Wanne damals, als ich die Ölpumpe erneuert hatte, nicht abbekommen ohne die Achse zu demontieren, bzw abzusenken, da der Schnorchel da noch drin hängt. Aber vielleicht gibt es ja einen Trick, den ich damals nicht kannte 😅

Antworten