Kabelbäume MK4 MT TT

Noel
JZA80 Frischling
JZA80 Frischling
Beiträge: 13
Registriert: 24.07.2022, 22:51
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Kabelbäume MK4 MT TT

Beitrag von Noel »

Hallo, 
ich bin auf der Suche nach nach Kabelbäumen für meine Supra. 
In der Supra steckt eine 2 JZ-GTE (Motorkabelbaum vorhanden) und das Getriebe R154.
Ich möchte gerne die Traktionskontrolle und das ABS nachrüsten.
Das Steuergerät für die Traktionskontrolle und das ABS kann ich von einem bekannten haben. Sind beide noch voll funktionstüchtig. 
Was mir bis jetzt gesagt wurde, ist  das ich die Kabelbäume einer MT TT brauche. 
Meine Fragen dazu sind: 
Welche Kabelbäume müsste ich alles erneuern Innenraum + Motorraum oder noch mehr? 
Wo bekomme ich die Kabelbäume her oder hat noch jemand einen rumliegen? 
Wo bekomme ich am besten die Sensoren her, Ebay oder soll ich andere einbauen? 

Für Tipps, Hilfestellungen und Beschreibungen würde ich mich sehr freuen.

MfG:Noel

Benutzeravatar
Japanfanatic
JZA80 allwissendes Orakel
JZA80 allwissendes Orakel
Beiträge: 2517
Registriert: 12.10.2016, 18:49
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kabelbäume MK4 MT TT

Beitrag von Japanfanatic »

Eigentlich macht es nur Sinn dass du dir einen Kabelbaum mit deinen Anforderungen bauen lässt:

https://www.wiringspecialties.com/2jun. ... gIduvD_BwE
Bj. 12/2000 Supra RZ - Japanische Ausführung
1B9 - Quicksilver FX - Silver Metallic Graphite

Public Relations e.V.

Noel
JZA80 Frischling
JZA80 Frischling
Beiträge: 13
Registriert: 24.07.2022, 22:51
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Kabelbäume MK4 MT TT

Beitrag von Noel »

Japanfanatic hat geschrieben: 22.11.2022, 20:57 Eigentlich macht es nur Sinn dass du dir einen Kabelbaum mit deinen Anforderungen bauen lässt:

https://www.wiringspecialties.com/2jun. ... gIduvD_BwE

Vielen Dank für den Link. 
Ich blicke dort auf der Seite aber leider nicht so ganz durch. 
Also meine Specs:
- J-Spec Supra
- 2JZ GTE
- R154 
- Alle Steuergeräte vorhanden außer ABS und TRC (kann ich aber OEM bekommen) 
- Nur der GTE Motorkabelbaum ist verbaut
- rest vom Auto OEM
Meine Fragen dazu sind: 
Ist dort der ganze Kabelbaum gemeint, für Motorraum, Motor und Innenraum oder muss ich das extra anfragen?
Was ist der unterschied bei den Optionen des Getriebes? 
Was soll ich auswählen?
Soll ich bestimmte ECUs mit bestellen, da die Besser sind als die OEM? 

Benutzeravatar
Japanfanatic
JZA80 allwissendes Orakel
JZA80 allwissendes Orakel
Beiträge: 2517
Registriert: 12.10.2016, 18:49
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kabelbäume MK4 MT TT

Beitrag von Japanfanatic »

Ich habe so ein bißchen das Gefühl, dass du gar nicht weißt, was du mit dem Auto machen willst.
Lass uns mal lieber irgendwann ausführlich telefonieren und über den Zustand des Autos sprechen und was du damit vor hast, bevor du unnötig und ziellos Geld ausgibst.
Grundsätzlich würde ich erstmal sagen: Never Touch a running system. Beheb Wartungsstau, wo welcher ist. Und dann kannst du anfangen zu restaurieren, zu modifizieren oder was auch immer du vor hast. Sag Bescheid wenn wir mal telefonieren sollen.
Bj. 12/2000 Supra RZ - Japanische Ausführung
1B9 - Quicksilver FX - Silver Metallic Graphite

Public Relations e.V.

Noel
JZA80 Frischling
JZA80 Frischling
Beiträge: 13
Registriert: 24.07.2022, 22:51
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Kabelbäume MK4 MT TT

Beitrag von Noel »

Japanfanatic hat geschrieben: 23.11.2022, 20:13 Ich habe so ein bißchen das Gefühl, dass du gar nicht weißt, was du mit dem Auto machen willst.
Lass uns mal lieber irgendwann ausführlich telefonieren und über den Zustand des Autos sprechen und was du damit vor hast, bevor du unnötig und ziellos Geld ausgibst.
Grundsätzlich würde ich erstmal sagen: Never Touch a running system. Beheb Wartungsstau, wo welcher ist. Und dann kannst du anfangen zu restaurieren, zu modifizieren oder was auch immer du vor hast. Sag Bescheid wenn wir mal telefonieren sollen.

Wir können am Wochenende gerne Telefonieren. 
Der Plan von mir war, die Kabelbäume zu tauschen und das ABS sowie die Traktionskontrolle nachträglich einzubauen da der Vor, Vorbesitzer diese ausgebaut hat. Im Endeffekt die Supra komplettieren. Klar läuft sie so wie sie ist, aber sie bricht oft aus.  

Benutzeravatar
SupraSmooth
JZA80 Author
JZA80 Author
Beiträge: 386
Registriert: 18.08.2018, 13:21
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Kabelbäume MK4 MT TT

Beitrag von SupraSmooth »

Noel hat geschrieben: 23.11.2022, 20:56 Klar läuft sie so wie sie ist, aber sie bricht oft aus.
Hast du alle Grundlagen gecheckt? Anständige Reifen, Fahrwerk, Spur ordentlich vermessen?
Ich kann der Aussage von @Japanfanatic nur beiwohnen - dass man sich erstmal eine Funktionierende Basis schafft.
Ich bezweifele, dass speziell das OEM TRAC System von 1990 das Fahrzeug ernsthaft am ausbrechen hindern wird.
J-Spec RZ-S TT MT Facelift · e.V. Beisitzer · @suprasmooth · Build Thread

Bild

Noel
JZA80 Frischling
JZA80 Frischling
Beiträge: 13
Registriert: 24.07.2022, 22:51
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Kabelbäume MK4 MT TT

Beitrag von Noel »

SupraSmooth hat geschrieben: 24.11.2022, 09:33
Noel hat geschrieben: 23.11.2022, 20:56 Klar läuft sie so wie sie ist, aber sie bricht oft aus.
Hast du alle Grundlagen gecheckt? Anständige Reifen, Fahrwerk, Spur ordentlich vermessen?
Ich kann der Aussage von @Japanfanatic nur beiwohnen - dass man sich erstmal eine Funktionierende Basis schafft.
Ich bezweifele, dass speziell das OEM TRAC System von 1990 das Fahrzeug ernsthaft am ausbrechen hindern wird.
"Ich bezweifele, dass speziell das OEM TRAC System von 1990 das Fahrzeug ernsthaft am ausbrechen hindern wird." 
Danke für die ehrliche Antwort. An dem Fahrwerk und der Spur sollte es nicht liegen, wenn an den Reifen. 
 

Benutzeravatar
Grinchi
JZA80 Forenmogul
JZA80 Forenmogul
Beiträge: 931
Registriert: 12.10.2016, 13:52
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Kabelbäume MK4 MT TT

Beitrag von Grinchi »

Zum ABS gehört noch etwas mehr.. Zur Traktionskontrolle, verbau lieber eine Racelogic.. Die regelt eindeutig besser..

Noel
JZA80 Frischling
JZA80 Frischling
Beiträge: 13
Registriert: 24.07.2022, 22:51
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Kabelbäume MK4 MT TT

Beitrag von Noel »

Grinchi hat geschrieben: 26.11.2022, 20:22 Zum ABS gehört noch etwas mehr.. Zur Traktionskontrolle, verbau lieber eine Racelogic.. Die regelt eindeutig besser..

Hey, vielen lieben Dank für deine Nachricht. 
Hast du schon Erfahrungen mit einem Racelogic gemacht oder auch selber verbaut? 
Was könntest du mir an Tipps und Infos darüber mitgeben?
Welches würdest du Empfehlen? 

 

Benutzeravatar
Grinchi
JZA80 Forenmogul
JZA80 Forenmogul
Beiträge: 931
Registriert: 12.10.2016, 13:52
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Kabelbäume MK4 MT TT

Beitrag von Grinchi »

Ja, hab schon eine verbaut und bin auch selbst damit, in meiner damaligen Supra gefahren.
Ich finde, die Racelogic mit der digitalen Einheit, mit der kommt man am besten zurecht und man kann alles individuell einstellen.
Der Einbau ist auch nicht so schwer. Das System läuft über die ABS Sensoren und rein elektronisch. Das Ansprechverhalten ist sehr gut.

Antworten