Liteblox Batterie

Antworten
Benutzeravatar
EU-Spec93
JZA80 Frischling
JZA80 Frischling
Beiträge: 35
Registriert: 07.08.2017, 09:41
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Liteblox Batterie

Beitrag von EU-Spec93 »

Grüsst euch,

da ich eine neue Batterie brauche, tendiere ich zu einer Liteblox Batterie für die Supra.

Gibt es da schon Erfahrungen zu ?
Hat die von euch schon jemand verbaut ?


Viele Grüsse, Dirk
 

Benutzeravatar
JZA80_Mosi
JZA80 Frischling
JZA80 Frischling
Beiträge: 88
Registriert: 15.11.2016, 01:14
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Liteblox Batterie

Beitrag von JZA80_Mosi »

Hi Dirk

Ich fahre die Gen3 LB19xx seit 3 Jahren in meiner s15 und in meine Supra kommt demnächst die Gen4.5.

Wenn eine leichte Batterie, dann nur eine Liteblox. Hatte bis zum jetzigen Zeitpunkt kein einziges Problem damit.

Greez Mosi
-'94 CH-Spec Hardtop MT Widebody 9180 EFR VVTI > Sunday Car #1
-'11 Nissan GTR > Sunday Car #2
-'91 Nissan R32 AUTECH > Sunday Car #3
-'01 Nissan Silvia s15 > Tracktool
-'00 GMC Sierra 1500 > Tow-Truck
-'19 Kia Stinger GT > Daily #1
 

Benutzeravatar
Red_Sun_Hardcore
JZA80 Frischling
JZA80 Frischling
Beiträge: 58
Registriert: 30.05.2017, 13:52
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Liteblox Batterie

Beitrag von Red_Sun_Hardcore »

JZA80_Mosi hat geschrieben:Hi Dirk

Ich fahre die Gen3 LB19xx seit 3 Jahren in meiner s15 und in meine Supra kommt demnächst die Gen4.5.

Wenn eine leichte Batterie, dann nur eine Liteblox. Hatte bis zum jetzigen Zeitpunkt kein einziges Problem damit.

Greez Mosi

Grüße,

Wie sieht es denn mit der Standzeit aus, wenn das Fahrzeug mal 4-5 Wochen nicht bewegt wird? Muss dann immer ein Ladegerät angeschlossen sein oder überstehen die Batterien das?
1995 J-Spec Supra TT MT

phobos
JZA80 Forenprofi
JZA80 Forenprofi
Beiträge: 641
Registriert: 11.12.2016, 11:00
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Liteblox Batterie

Beitrag von phobos »

Die Batterien haben einen integrierten Kill Switch, mittlerweile sogar per Bluetooth. Komfortabler geht es kaum. Der Preis lässt mich noch zögern, ansonsten hätte ich schon lange eine Liteblox.

Benutzeravatar
JZA80_Mosi
JZA80 Frischling
JZA80 Frischling
Beiträge: 88
Registriert: 15.11.2016, 01:14
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Liteblox Batterie

Beitrag von JZA80_Mosi »

Der Preis ist sicher relativ hoch wenn man es unter dem Aspekt "nur eine Batterie" anschaut. Wenn man aber die Technologie und Gewichtsersparnis ins Rating mit einzieht find ichs völlig ok. Carbon Türen oder eine Carbon Haube ist auch sehr teuer.

Ich bin selbst Stützpunkthändler bei uns in der Schweiz und die neuste Generation kannst du problemlos übers Handy steuern. z.b. Kill Switch oder Spannung auf ein Minimum reduzieren.

Standzeit bei meiner Gen3 war ein guter Monat. Dies ist aber angängig von der Fahrzeugausstattung wie z.b. Alarmanlage oder anderen Verbrauchern.
-'94 CH-Spec Hardtop MT Widebody 9180 EFR VVTI > Sunday Car #1
-'11 Nissan GTR > Sunday Car #2
-'91 Nissan R32 AUTECH > Sunday Car #3
-'01 Nissan Silvia s15 > Tracktool
-'00 GMC Sierra 1500 > Tow-Truck
-'19 Kia Stinger GT > Daily #1
 

Benutzeravatar
JackEnox
JZA80 Halbgott
JZA80 Halbgott
Beiträge: 1963
Registriert: 12.10.2016, 13:24
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Liteblox Batterie

Beitrag von JackEnox »

Problem bei lightbox beim Supra ist für mit die Gewichtsverteilung bei dem Wagen vorne. Rechts sitzt ja der schwere SMIC und deswegen hat man links eine schwere Batterie. Sollte man also keinen fmic haben würde ich das nicht machen und eher eine Optima red kaufen.
1996er LHD TT AT - EU-Spec - BPU++
Bild

phobos
JZA80 Forenprofi
JZA80 Forenprofi
Beiträge: 641
Registriert: 11.12.2016, 11:00
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Liteblox Batterie

Beitrag von phobos »

Ich habe vorgestern mit der Fa. Liteblox bzgl. Zusammenarbeit bei Motorsportprojekten telefoniert. Jetzt bin ich auch angefixt :)

Benutzeravatar
JZA80_Mosi
JZA80 Frischling
JZA80 Frischling
Beiträge: 88
Registriert: 15.11.2016, 01:14
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Liteblox Batterie

Beitrag von JZA80_Mosi »

Meine Liteblox wird so oder so im Kofferraum sitzen. Aber man hat links und rechts sowieso nie die gleiche Gewichtsverteilung. Schon nur wenn du keinen Beifahrer dabei hast, oder der Scheibenwaschwassertank leer ist. Finde ich also zu vernachlässigen.

Es gibt diverse sehr leichte Batterien auf dem Markt. Auch massiv günstigere. Hab Diverses schon probiert aber hat nie wirklich funktioniert wie es sollte, bis ich auf eine Liteblox umgestiegen bin.
-'94 CH-Spec Hardtop MT Widebody 9180 EFR VVTI > Sunday Car #1
-'11 Nissan GTR > Sunday Car #2
-'91 Nissan R32 AUTECH > Sunday Car #3
-'01 Nissan Silvia s15 > Tracktool
-'00 GMC Sierra 1500 > Tow-Truck
-'19 Kia Stinger GT > Daily #1
 

Antworten