"Du, dein Supra und die Community" Interviewreihe

Aktuelle News aus der Supra Welt! | News of the Supra Community!
Post Reply
User avatar
Like_A_Supra
JZA80 Forenprofi
JZA80 Forenprofi
Posts: 686
Joined: 12.10.2016, 14:16

"Du, dein Supra und die Community" Interviewreihe

Post by Like_A_Supra » 28.03.2020, 17:08

Es ist wieder Samstag und somit Zeit für ein neues Interview  :)

Heute mit Kevin aka @KVNSHLTR !

Kevin hat seinen Supra im Jahr 2013 aus Japan importieren lassen. Er ist somit auch kein Neuling mehr.  ;)

Kevin war eines der ersten e. V. Mitglieder und engagiert sich zudem auch in unserem Verein. Er hat die Position des Beisitzer übernommen.

Ich habe Kevin als sehr netten Menschen mit einem mega Humor kennengelernt. Er kann auch mal über sich selber lachen und ist immer für einen Spaß zu haben.

Selbst seine Frau und seine kleine Tochter hat Kevin schon mal mit zum Forumstreffen gebracht. Früh übt sich !  ;)

Folgendes hat Kevin uns auf unsere vier Fragen geantwortet.

Was fährst du für ein Modell ?

Ich fahren eine japanisches Facelift Modell von 1996 als 6 Gang schalter mit 2JZ-GTE Motor.

Wie bist du zum Supra gekommen ?

Die Liebe zum Supra hat in meiner Lehre begonnen, ich habe damals bei Mazda gelernt und bin durch meinen Mx5 auf die Japanische Tuning Szene aufmerksam geworden auf dem Reisbrennen in Oschersleben bin ich dann das erste mal auf einen Supra im realen Leben gestoßen, ich war fasziniert und zugleich traurig weil dieser Traum in weiter Ferne lag, durch einen Job Wechsel und den immer verfolgten Traum konnte ich mir dann aber 2013 meinen Traum erfüllen...

Was sind deine Pläne für deinen Supra ?

Ich erfülle eigentlich das typische Klischee, die 1000 PS müssen kommen ! Zudem bin ich bemüht die gute Substanz meines Supras zu erhalten und immer weiter auf Neuwagen Zustand zu bringen

Was schätzt du an unserer Comunity ?

Die Community ist Fantastisch ! Ich habe in noch keiner Szene so einen Zusammenhalt kennengelernt, es ist schon mehr wie Familie weil man wirklich Tag und Nacht schreibt, wenn es Probleme am Auto gibt werden diese zusammen gelöst und niemand behält sein Wissen für sich, unser Forum ist ein Wikipedia der Supra Szene es ist einfach unbeschreiblich viel Fachwissen und Kompetenz hinterlegt
 Natürlich dürfen ein paar Bilder von Kevins Supra nicht fehlen.  :)
D219A20C-C2B8-4095-A9E8-C42308D0EB5A.jpeg
WhatsApp Image 2020-03-28 at 16.41.01.jpeg
WhatsApp Image 2020-03-28 at 16.41.00 (1).jpeg
WhatsApp Image 2020-03-28 at 16.41.00.jpeg
WhatsApp Image 2020-03-28 at 16.41.01 (1).jpeg

Freut euch auf das nächste Interview  :)
 
1995er Supra SE US-Spec LHD 051 DWP from first owner !  8-)
Supra Literatur Jäger 8-)
Image
User avatar
Calgar
JZA80 Author
JZA80 Author
Posts: 383
Joined: 16.02.2017, 19:47
Contact:

Re: "Du, dein Supra und die Community" Interviewreihe

Post by Calgar » 28.03.2020, 20:11

Der Kevin ist schon ein Original, und die Beschreibung von Arne triffts ganz gut, mega Humor der Kerl!
User avatar
Lars
JZA80 Nachwuchs-Author
JZA80 Nachwuchs-Author
Posts: 234
Joined: 14.11.2016, 13:44

Re: "Du, dein Supra und die Community" Interviewreihe

Post by Lars » 29.03.2020, 09:01

Er wollte mal alle Spieler zeigen die er hat
Image
       Toyota Supra D-SPEC MT  :evil:
User avatar
Japanfanatic
JZA80 allwissendes Orakel
JZA80 allwissendes Orakel
Posts: 2121
Joined: 12.10.2016, 18:49
Contact:

"Du, dein Supra und die Community" Interviewreihe

Post by Japanfanatic » 01.04.2020, 14:43

Habe die nächsten Beiträge mal in einen neuen Beitrag für unsere Startseite gepackt: https://jza80.de/de/du-dein-supra-und-d ... ity-teil-2
Bj. 12/2000 Supra RZ - Japanische Ausführung
1B9 - Quicksilver FX - Silver Metallic Graphite

2.Vorsitzender e.V.
Public Relations e.V.
User avatar
Like_A_Supra
JZA80 Forenprofi
JZA80 Forenprofi
Posts: 686
Joined: 12.10.2016, 14:16

"Du, dein Supra und die Community" Interviewreihe

Post by Like_A_Supra » 04.04.2020, 19:59

Es ist Samstag ! Natürlich haben wir auch heute einen Interview-Partner für euch.

Heute ist Mathias @SupraStarSL dran.

Folgendes hat er uns auf unsere Fragen geantwortet.

Was fährst du für ein Modell ?

Original war meine Supra ein SZ Model in der Farbe 199 ( Silber Metallic). Nach 10 Jahren hat sich an dem Fahrzeug einiges geändert. Der 2JZ-GE und das W58 Getriebe mussten einem 2JZ-GTE ( aus einem Toyota Aristo) und einem V161 6-Gang Getriebe weichen.
 
Mit den Twin Turbos lief der Motor allerdings nicht lange. Der Motor wurde also komplett neu aufgebaut und im gleichen Zug wurde das Fahrzeug in 202 (Schwarz) umlackiert. Aktuell läuft das Fahrzeug mit einem umgebauten Borg Warner Single Turbo. 

Wie bist du zum Supra gekommen ?

Ich denke mal das es wie bei vielen ist... durch "The Fast and the Furious" und diverse Videospiele. Mit 18 ging es damals dann mit meinem ersten Auto einem Eclipse D30 auf die ersten Tuning Treffen bei uns im Umkreis dort gab es dann RHD Supras zu begutachten, man knüpfte Kontakte und 4-5 Monate später, kurz nach meinem 19 Geburtstag folgte der Supra Kauf.

Was sind deine Pläne für deinen Supra ?

Aktuell ist der Plan nach dem Winter das Fahrzeug wieder in Betrieb zu nehmen. Nach einem Kolbenstegbruch wurde der Motor wieder aufgebaut. Es wurden neue Kolben, neue Ventilfedern verbaut und neu gelagert. Außerdem wurde die Supra noch an einigen anderen Punkten optimiert. 
Die Inbetriebnahme sollte in wenigen Tagen erfolgen. Wenn es soweit ist, möchte ich erstmal mit meiner Familie das Fahrzeug genießen.

Was schätzt du an unserer Comunity ?

Diese Community ist einfach nur der Wahnsinn. Ich habe viele nette Menschen kennengelernt und viele Freundschaften geschlossen. Es ist unglaublich wie hilfsbereit die Community ist. Sogar über das Thema Supra hinaus hatte ich schon Mitglieder die mir in einer Notlage beim Eigenheim geholfen haben.

Vielen Dank an alle die diese Community aufgebaut haben , sie am laufen halten und alles geben um sie zu verbessern.

Natürlich dürfen ein paar Bilder von Mathias Supra nicht fehlen.

39b23b03-482b-4f07-a697-bed47039b08b.jpg
176ce4c6-765f-4bbf-b49d-9391afe6b475.jpg
_MG_5679.jpg

Freut euch auf das nächste Interview  ;)
1995er Supra SE US-Spec LHD 051 DWP from first owner !  8-)
Supra Literatur Jäger 8-)
Image
User avatar
Like_A_Supra
JZA80 Forenprofi
JZA80 Forenprofi
Posts: 686
Joined: 12.10.2016, 14:16

"Du, dein Supra und die Community" Interviewreihe

Post by Like_A_Supra » 11.04.2020, 14:50

Neues Wochenende, neuer Samstag und natürlich wieder ein neues Interview !

Heute ist Philipp aka @OnkelMeta dran !

Philipp ist zwar noch nicht so lange bei uns, doch ist er schon sehr positiv Aufgefallen. Er steckt hinter unserem jza80.de Kalender für das Jahr 2020. Philipp hat sich von vorne bis hinten um den Kalender gekümmert. 

Dafür nochmal herzlichsten Dank !  :friends:


Folgendes hat Philipp uns auf unsere vier Fragen beantwortet.


Was fährst du für ein Modell ?

Ich habe ein 1995er LHD US Spec Hardtop Model. Gebaut als Non Turbo mit Automatikgetriebe in Renaissence Red (3L2) ist das Fahrzeug jetzt unterwegs als Twin Turbo mit Schaltgetriebe in Schwarz (202).

Wie bist du zum Supra gekommen ?

Das ist gar nicht so leicht zu beantworten. The Fast and Furious spielte bei mir tatsächlich keine große Rolle, denn den Supra im ersten Teil fand ich ehrlich gesagt nie wirklich schön. Das lag weniger am Auto selbst als an dem was daraus gemacht wurde. Wirklich in seinen Bann gezogen hat mich das Auto dann erst als ich mich tiefer mit dem Model beschäftigt habe. Ich kannte damals fast jedes Auto sehr gut. Bei jeder Fahrt auf dem Rücksitz habe ich meiner Mutter erzählt was da gerade vor uns fährt, welche Eigenschaften das Auto hat und warum es besonders ist. Nur über den Supra wusste ich rein gar nichts. Also habe ich mich schlau gemacht. 

Die Form war ausschlaggebend für das Interesse, klar, ich war jung und habe selbst noch mit Autos gespielt. Aber was ich dann über das Auto herausgefunden habe in Bezug auf Möglichkeiten, Motorpotential und auch die Hintergründe des Namen "Supra" haben mich dann an das Auto gefesselt. 

Ich habe dann lange Zeit in Nachtschichten neben dem Studium gearbeitet und viel Zeit auf Arbeit nach dem Studium verbracht, damit der Traum vom Supra irgendwann wahr wird. 2017 musste es dann klappen, denn die Amis durften ab 2018 importieren und was mit den Preisen seit dem passiert ist, wissen wir ja alle. 

2017 war dann also das Jahr. Meine Freundin wusste gar nicht, dass ich ernsthaft dieses Auto kaufen will. Ich bin also morgens los 500km Richtung Westdeutschland und stand dann Abends mit dem Auto wieder auf dem Hof. Ich habe ihr auf halber Strecke nach Hause mitgeteilt, dass das Auto nun offiziell mein ist. Das war erstmal ein Schock, aber mittlerweile hat sie den Wagen auch sehr ins Herz geschlossen 

Was sind deine Pläne für deinen Supra ?

Die sind riesig, wie sollte es anders sein. Im Keller liegen viele Neuteile für innen und außen. Äußerlich bleibt er aber nahezu OEM. Mit dem bisherigen Look bin ich sehr glücklich. Der Wagen wird über die Jahre noch reichlich restauriert, von außen, unten und innen. Und das Turbokit von HK Power hat es mir sehr angetan. Aber dafür muss ich erstmal noch ein paar Stunden länger auf Arbeit bleiben. 

Mein Ziel sind OEM+ Look außen und innen und ein Motorsetup mit ca 700-750 PS. Das Farbkonzept geht in die Richtung schwarz, gunmetal grau und chrom, sowohl außen als auch im Motorraum. 

Was schätzt du an unserer Comunity ?

Bisher alles. Ich finde es beeindruckend wie aufoperungsvoll diese Community aufgebaut wird. Es ist ein Geben und Nehmen, aber ich stelle fest, dass sehr viele eigentlich nur Geben ohne etwas im Gegenzug zu erwarten. Ich fühlte mich von Sekunde eins an sehr gut aufgehoben, als völlig Fremder. Ich hoffe nur, dass ich dieses Jahr auf dem SAR auch endlich mal einige persönlich kennenlernen kann. An dieser Stelle noch ein Dankeschön für das Vertrauen den diesjährigen Kalender erstellt haben zu dürfen. Man kennt sich nicht, aber ich habe mich jederzeit unterstützt gefühlt. Das ist wirklich toll.

Natürlich dürfen ein paar Bilder von Philipps Supra nicht fehlen.

2.jpg
3.jpg
fvgbhnjmk (3 von 4).jpg

Bleibt bitte alle gesund und freut euch auf das nächste Interview  :)
1995er Supra SE US-Spec LHD 051 DWP from first owner !  8-)
Supra Literatur Jäger 8-)
Image
User avatar
Japanfanatic
JZA80 allwissendes Orakel
JZA80 allwissendes Orakel
Posts: 2121
Joined: 12.10.2016, 18:49
Contact:

Re: "Du, dein Supra und die Community" Interviewreihe

Post by Japanfanatic » 12.04.2020, 07:59

Philipp ist eine echte Bereicherung für Verein, Forum und Szene! Ich hoffe man trifft sich endlich mal persönlich
Bj. 12/2000 Supra RZ - Japanische Ausführung
1B9 - Quicksilver FX - Silver Metallic Graphite

2.Vorsitzender e.V.
Public Relations e.V.
User avatar
Like_A_Supra
JZA80 Forenprofi
JZA80 Forenprofi
Posts: 686
Joined: 12.10.2016, 14:16

"Du, dein Supra und die Community" Interviewreihe

Post by Like_A_Supra » 19.04.2020, 18:24

Am heutigen Sonntag haben wir natürlich auch wieder ein Interview für euch !

Heute ist Gian aka @nanni dran.  8-)

Gian ist schon sehr lange bei uns. Zusammen mit seinem Vater sind die Beiden seit vielen Jahren immer mit dabei und für jeden Spaß zu Haben.

Gian, unser "Italian Stallion" bildet zusammen mit Holger aka @Mk3-2JZ unsere Orga Team. Ohne die beiden hätte es die letzten Jahre vermutlich kein Forumtreffen gegeben, bzw. sie wären nicht so geil und durchdacht gewesen.  An dieser Stelle einen riesen Dank schon mal an euch beide !!! Ich macht ein Prima Job !  :giverose:

Abgesehen von dem tollen Einsatz im Orga-Team ist Gian ein absoluter Herzensmensch ! Mit Gian kann man ernste Gespräche führen, über Probleme reden, aber auch 24 Stunden ohne Grenzen durchfeiern und eine schöne Zeit haben.

Hinzu kommt seine smarte und herzerwärmende kölsche Art. Ein prima Kerl und guter Freund also ! 

Folgendes hat Gian uns auf unsere vier Fragen geantwortet.

Was fährst du für ein Modell ?
 
Wir fahren ein deutsches Modell aus dem Jahre 1994 als Handschalter 199 Silber. Einer von 47 gebauten Supra in diese Zusammensetzung.
Der Supra ist nahe am Originalzustand und nur weniges wurde verändert: Kleiner B&M Spoiler, H&R Fahrwerk, 3-Teilige ACT Felgen und eine orig. TRD-Auspuffanlage ab Kat wurden verbaut.

Wie bist du zum Supra gekommen ?

Meine erste Begegnung mit einem Supra liegt ca. 15 Jahre zurück, ich war gerade in einer Eisdiele, als ich rausgeschaut habe stand ein Exemplar in Baltic Blue an der gegenüberliegenden Kreuzung und hat mich förmlich in sein Bann gezogen. Ich war schon immer Technik- und Autoaffin, also begann ich zu recherchieren um welches Fahrzeug es sich handelte. Schnell wurde mir klar, dass dieses Auto kein gewöhnliches KFZ ist. Im Jahr 2006 wurde ich zu einem stillen Leser in der Supracommunity und beobachtete den Supramarkt, damals noch 16 war ich natürlich nicht in der Lage mir ein solches Schmuckstück zu leisten, also wurde Papa (GUCK MAL PAPA ICH BIN IM INTERNET :D), mit vielversprechenden Verkaufsanzeigen bombardiert. Ich hatte dann das riesengroße Glück, dass mein Vater, während ich mein Auslandsjahr in Italien verbrachte, eine AT DE-Spec in 202 gekauft hat. Einige von euch kennen den Wagen noch. Im Jahr 2011 kam dann die Lady in 199 ins Haus und wir mussten uns entscheiden … Die Geschichte wie wir zu ihr gekommen sind würde den Rahmen sprengen, vielleicht mal bei einem kühlen Bier beim nächsten Aufeinandertreffen ;).

Was sind deine Pläne für deinen Supra ?

Hegen, pflegen und genießen !

Was schätzt du an unserer Community ?

Die große Hilfsbereitschaft! Wenn es irgendwo brennt wird immer mit Rat und Tat geholfen. 
Da ich seit fast 10 Jahren zusammen mit Holger, MK3-2JZ, das jährliche Treffen organisiere, habe ich eine weitere Perspektive auf die Community. Das Treffen zu organisieren ist, vor allem in den letzten Jahren,  sehr mühselig geworden. Das hat verschiedene Gründe: e.V. Bildung, steigende Erwartungen, durch den Veranstaltungsort vorgegebene Begebenheiten und Wünsche die an uns herangetragen werden. Doch hat das Treffen einmal begonnen, weiß ich ganz genau wofür der lange Atem gut war. Ein Haufen von Menschen die einfach ein geiles Wochenende mit gleich Gesinnten haben möchten J. Das wirklich sehr positive Feedback, dass wir Jahr um Jahr erhalten gibt Kraft weiter durchzuziehen obwohl der Aufwand immer größer wird. Ich hoffe, dass sich die Organisation in den nächsten Jahren unkomplizierter gestaltet. 
Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen Teilnehmern der Treffen der vergangenen Jahre bedanken, ohne euch gäbe es nun mal kein Treffen! 

Natürlich dürfen ein paar Bilder von Gians Schmuckstück nicht fehlen.

c0gdo9B.jpg
2lnFjUu.jpg
SAM_4139.JPG
Zwischenablage01.jpg

Freut euch auf das kommende Interview !  :)
1995er Supra SE US-Spec LHD 051 DWP from first owner !  8-)
Supra Literatur Jäger 8-)
Image
User avatar
Japanfanatic
JZA80 allwissendes Orakel
JZA80 allwissendes Orakel
Posts: 2121
Joined: 12.10.2016, 18:49
Contact:

Re: "Du, dein Supra und die Community" Interviewreihe

Post by Japanfanatic » 19.04.2020, 21:35

Großartiger Mensch und wichtiges Mitglied <3
Bj. 12/2000 Supra RZ - Japanische Ausführung
1B9 - Quicksilver FX - Silver Metallic Graphite

2.Vorsitzender e.V.
Public Relations e.V.
User avatar
kingschnitte
JZA80 Boardveteran
JZA80 Boardveteran
Posts: 1097
Joined: 12.10.2016, 14:39

Re: "Du, dein Supra und die Community" Interviewreihe

Post by kingschnitte » 20.04.2020, 12:04

Vorsitz e.V.
1995er LHD TT AT - EU-Spec - OEM shit
Post Reply