Recherchethread: offizielle 3000gt Fahrzeuge

User avatar
the_thoss_garage
JZA80 Author
JZA80 Author
Posts: 338
Joined: 02.07.2017, 22:04

Recherchethread: offizielle 3000gt Fahrzeuge

Post by the_thoss_garage » 26.11.2019, 10:40

Produktionsnummer: ?
Produktionsdatum: ?
Farbe: 199 Silber
letzter Standort: Melbourne/ AUS

In einem Facebook Beitrag von 2017 auf der Australischen Supraseite bin ich über die gestolpert. Laut mehreren Leuten unter dem Beitrag die das Auto und Besitzer kennen wäre es eine echte. Ich habe mal alle angeschrieben und hoffe da noch auf weitere Infos.

6D743CB2-35C2-450A-A14F-379A278FB639.jpeg
969ED795-B095-4960-878F-DF745E16BFEE.jpeg
DC7D7F26-5A6A-4AC0-AF9A-6FD37C5EA6CC.jpeg
FB255CA3-25FA-4AF5-84FC-99B3C82B75C7.jpeg
FA61CDB8-98A0-46D4-8580-7109702BEF59.jpeg
User avatar
kingschnitte
JZA80 Boardveteran
JZA80 Boardveteran
Posts: 1121
Joined: 12.10.2016, 14:39

Recherchethread: offizielle 3000gt Fahrzeuge

Post by kingschnitte » 26.11.2019, 10:56

the_thoss_garage wrote:
26.11.2019, 00:45
Image

Scharfes Interieur 😒
Vorsitz e.V.
1995er LHD TT AT - EU-Spec - OEM shit
User avatar
the_thoss_garage
JZA80 Author
JZA80 Author
Posts: 338
Joined: 02.07.2017, 22:04

Recherchethread: offizielle 3000gt Fahrzeuge

Post by the_thoss_garage » 26.11.2019, 10:59

Produktionsnummer: ?
Produktionsdatum: ?
Farbe: 040 weiß
letzter Standort: Ecke Stuttgart / Dtl

Marc seine ist auch hochinteressant und ihn besuche ich im Dezember eh mal. Da hoffe ich noch ein paar Infos zu bekommen. Er meint das er noch Rechnungen aus Japan hat. In England wurde bei JM Imports ein Auto angeboten, welcher bis auf Details seinem gleicht. Daher gehe ich davon das es sein Wagen ist:

https://www.jm-imports.co.uk/index.php/ ... rbo-700ps/

86362025-9C06-46A7-A9D6-110657860F79.jpeg
A3DC01D3-2D30-48B1-B8F9-C79642CCF491.jpeg
538BD48D-9505-4AED-962A-A1DA7DB88EA1.jpeg

So in Dtl:

A19FDEDD-907B-41BC-982A-6C1A7899BF1C.jpeg
BD2742CD-BBE6-40E2-980E-20D0B1437B06.jpeg
User avatar
ANKRacing
JZA80 Halbgott
JZA80 Halbgott
Posts: 1703
Joined: 12.10.2016, 14:03

Recherchethread: offizielle 3000gt Fahrzeuge

Post by ANKRacing » 26.11.2019, 11:18

Scheiße ich hoffe ja wirklich, dass wir zumindest in die Nähe der 35 Fahrzeuge kommen! Wäre echt spannend, was mit vielen passiert ist, aber alle aufdecken können wir sicher nicht.
User avatar
the_thoss_garage
JZA80 Author
JZA80 Author
Posts: 338
Joined: 02.07.2017, 22:04

Recherchethread: offizielle 3000gt Fahrzeuge

Post by the_thoss_garage » 26.11.2019, 11:50

ANKRacing wrote:
26.11.2019, 11:18
Scheiße ich hoffe ja wirklich, dass wir zumindest in die Nähe der 35 Fahrzeuge kommen! Wäre echt spannend, was mit vielen passiert ist, aber alle aufdecken können wir sicher nicht.

Auf jeden Fall :clapping:

Hab von dem Australier der den Besitzer der 199 kennt auch gerade ne Info bekommen:

„Hey bud, I dont remember what number it is. The owner is a middle aged asian man from Melbourne - I see him maybe once a year.
It was originally an auto but he swapped out a brand new factory getrag. The car has approx 30,000km original km on the clock. Also the car came from New Zealand and the owner bought it down with him when he moved to australia.“

Mal schauen ob ich mit dem Asia Mann direkt Kontakt aufnehmen kann :D
User avatar
Japanfanatic
JZA80 allwissendes Orakel
JZA80 allwissendes Orakel
Posts: 2246
Joined: 12.10.2016, 18:49
Contact:

Recherchethread: offizielle 3000gt Fahrzeuge

Post by Japanfanatic » 26.11.2019, 12:40

the_thoss_garage wrote:
26.11.2019, 10:35
Ja Andy das Thema finde ich auch hochspannend, vor allem weil so viele Fragen offen sind. Stimmt es das 3 nach Europa und 10 nach Amerika gingen, was Nr.26 schreibt? Warum soll es 5 Produktionsstandorte gegeben haben? War das eine richtige Firma dafür ausgelegt oder hat der Hausmeister immer mal ne Lage GFK in die Formen geworfen :laughing: . Wie sah es dort aus? Fotos aus der Serienproduktion von Autos kennt man ja, aber wie sah der Bau der TRD‘s aus?. Da Fotos zu finden wäre der supergau.

@Paul. Die weiße Lhd zieht mir ja die Schuhe aus 😍.

Fotos habe ich auch noch einige. Ich denke aber das es sinnvoll ist Bilder gebündelt als ein Auto zu posten, wenn zu einem Fahrzeug Fotos der Plakette oder durch eine Nummer im Beitrag des Bildes auf eine TRD Nummer hingewiesen wird. Da die Kits ja auch normal verkauft wurden und es ja noch die Nachbaukits gab. Da zu unterscheiden was ist echt/unecht wird ohne Plakette schwer.

Ich kann den Startbeitrag nicht editieren. Gibt es da einen Trick?

Ja, leider habe ich nicht von vielen Plakettenbilder. Der TRD3000GT Schriftzug auf dem Seitenschweller wird aber denke ich schon ein guter Indikator dafür sein, dass es sich um ein originales Fahrzeug handelt. Auch die Schriftzüge auch dem Heck, das werden vermutlich nur die originalen Fahrzeuge haben.

Die Diskussion um die Fertigung hatten wir kürzlich auch in einer Whatsapp-Gruppe. Weil was unterscheidet einen Umbau mit originalen TRD-Kit von irgendjemandem gegenüber einem originalen TRD-Fahrzeug?
Das ist eigentlich eine Grundsatzdiskussion über Tuning. Eine Werkstatt oder der klassische "Tuner" arbeitet halt nach bestem Wissen und Gewissen.

Hinter den TRD3000GT Umbauten steckt ja Toyota Technocraft (heute Toyota Customizing&Development: https://www.toyota-cd.co.jp/english/ ) als Firma, welche wiederrum ein Qualitätsmanagementsystem a la ISO9001, ISO/TS 16949 hat. Das heißt die Firma muss beschriebene Arbeitsprozesse haben, die wiederrum durch eine unabhängige Qualitätskontrolle überwacht werden müssen.
Konkret heißt das, dass Toyota Technocraft irgendwelche Arbeitsanweisungen, Vorrichtungen und Prüfanweisungen haben muss, nach denen eine wiederholgenaue Qualität der Umbauten sichergestellt wird. Und hier wäre es echt ultra spannend Bilder aus der Fertigung zu sehen. Die bauen ja genauso TRD-Kits ein, wie auch Umbauten zu Rettungswagen etc.
Toyota Technocraft hat über Japan verteilt mehrere Produktionsstandorte, von denen sicherlich nur einer die TRD-Umbauten gemacht hat: https://www.toyota-cd.co.jp/english/aboutus/bases/
Bj. 12/2000 Supra RZ - Japanische Ausführung
1B9 - Quicksilver FX - Silver Metallic Graphite

2.Vorsitzender e.V.
Public Relations e.V.
User avatar
ANKRacing
JZA80 Halbgott
JZA80 Halbgott
Posts: 1703
Joined: 12.10.2016, 14:03

Recherchethread: offizielle 3000gt Fahrzeuge

Post by ANKRacing » 26.11.2019, 13:14

Deswegen habe ich auch zu @the_thoss_garage gesagt, dass er den Russen mit der gestrippten Karosse mal anschreiben soll, ob er Detailbilder der (versiegelten) Radläufe und allem machen genau, genau so wie die Kits verklebt/verschraubt waren etc. Das wäre schon spannend, so einen zerlegten TRD 3000 GT sieht man nicht alle Tage.

@Japanfanatic Welches Werk das war, wäre echt spannend, denn genau so dürften die dann alle anderen Sondermodelle, wie bspw. den ebenfalls ultra geilen TRD 2000 GT umgebaut haben.
User avatar
ANKRacing
JZA80 Halbgott
JZA80 Halbgott
Posts: 1703
Joined: 12.10.2016, 14:03

Recherchethread: offizielle 3000gt Fahrzeuge

Post by ANKRacing » 26.11.2019, 15:07

Japanfanatic wrote:
26.11.2019, 06:21
ImageImage
Da handelt es sich um dieses Auto hier:

Image

ImageImageImage

Der Wagen ist aktuell in UK, wurde mal von JM importiert. Ich vervollständige also:

Produktionsnummer: 13
Produktionsdatum: ?
Farbe: 8L5 rsp blau
letzter Standort: England
User avatar
ANKRacing
JZA80 Halbgott
JZA80 Halbgott
Posts: 1703
Joined: 12.10.2016, 14:03

Recherchethread: offizielle 3000gt Fahrzeuge

Post by ANKRacing » 26.11.2019, 15:09

Es gibt noch eine weiße, das ist wohl Nr. 8 und aktuell in Schweden:

Produktionsnummer: 8
Produktionsdatum: 1997
Farbe: 040
letzter Standort: Schweden (?)


Image

Image



Image

Image

Alle Bilder: https://www.jm-imports.co.uk/index.php/ ... d3000-8-2/
User avatar
ANKRacing
JZA80 Halbgott
JZA80 Halbgott
Posts: 1703
Joined: 12.10.2016, 14:03

Recherchethread: offizielle 3000gt Fahrzeuge

Post by ANKRacing » 26.11.2019, 15:13

the_thoss_garage wrote:
26.11.2019, 00:22
Produktionsnummer: 21
Produktionsdatum: ?
Farbe: 040 weiß
letzter Standort: laut Anzeige England

Bei der bin ich mir unsicher, aber da explizit in der Anzeige No21 steht würde ich die erstmal unter Vorbehalt mit aufnehmen. Ggf. lassen sich weitere Infos finden oder noch besser: wo ist der Wagen nun?. Der Wagen wurde bei JM Imports angeboten und ist laut Rückleuchten, Hutze eine EU Spec.

Hier der Originalartikel:

https://www.jm-imports.co.uk/index.php/ ... ed-manual/

Daten aus der Anzeige:

TRD Wide Body No#21
TRD 320 KM Clocks
TRD Wing
TRD Headlights
TRD Steering Wheel
TRD tower bar
TRD high response muffler
TRD Radiator cupTRD Wing
US model 2JZ-GTEU engine
320 hp Metal turbo
ARC intercooler
APEXI oil cooler
TRD Radiator cup
TRD bushes
Electric Seats
Air Con
CD Player
18″ BBS Polished Alloy Wheels

A90A193F-6924-4B14-9E58-7937256E59A0.jpeg28A767E9-AFFA-49DC-98A7-C5C6DA450935.jpegC0211543-E7BA-4EBE-870D-FE04740924A6.jpeg

ImageImageImage
Der Wagen ist inzwischen in Dänemark!

Update:

Produktionsnummer: 21
Produktionsdatum: ?
Farbe: 040 weiß
letzter Standort: Dänemark
Post Reply