Radbolzen VA tauschen?

Benutzeravatar
Garniemand
JZA80 Frischling
JZA80 Frischling
Beiträge: 98
Registriert: 07.01.2018, 13:38
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Radbolzen VA tauschen?

Beitrag von Garniemand »

Moin

Was für ein Aufwand ist es bzw was muss alles demontiert werden um an der VA längere Radbolzen einzusetzen?
| '97 Toyota Supra Mk4  |  2JZ GTE V160 🇯🇵 |
Bild

Benutzeravatar
Grinchi
JZA80 Forenmogul
JZA80 Forenmogul
Beiträge: 907
Registriert: 12.10.2016, 13:52
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Radbolzen VA tauschen?

Beitrag von Grinchi »

Hi..
Also.....
- Rad ab
- Bremsbeläge etwas zurückdrücken (damit der Bremssattel besser ab und wieder drauf geht)
- Bremssattel ab
- Bremsscheibe ab

Danach mit einem Abzieher die Bolzen rausdrücken. (Es gibt auch Leute, die schlagen die Bolzen raus, aber da kann man fix das Radlager beschädigen

Die Bolzen dann mit einer Mutter wieder einziehen, darauf achten das die Rändelung richtig sitzt.

Benutzeravatar
Garniemand
JZA80 Frischling
JZA80 Frischling
Beiträge: 98
Registriert: 07.01.2018, 13:38
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Radbolzen VA tauschen?

Beitrag von Garniemand »

Moment moment ... so einfach? Gibt es da keine Probleme die Stehbolzen am Hitzschutzblech vorbei zu kommen etc.? Kenne das nur von meinem 200sx, dort war es eine riesen aktion.

Wenn ja dann Danke. 👍
| '97 Toyota Supra Mk4  |  2JZ GTE V160 🇯🇵 |
Bild

Benutzeravatar
Grinchi
JZA80 Forenmogul
JZA80 Forenmogul
Beiträge: 907
Registriert: 12.10.2016, 13:52
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Radbolzen VA tauschen?

Beitrag von Grinchi »

Ist genug Platz.. Bild
Screenshot_20201022-233738_Gallery.jpeg

Benutzeravatar
Red_Supra
JZA80 Grünschnabel
JZA80 Grünschnabel
Beiträge: 153
Registriert: 08.05.2017, 18:18
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Radbolzen VA tauschen?

Beitrag von Red_Supra »

Möchte mal kurz den Thread missbrauchen, ich hoffe der TE verzeiht es mir:
Funktioniert das auf diese Weise auch bei der HA?
Zwei Turbos aus Überzeugung! Ein Turbo kann jeder! :good:

Benutzeravatar
Grinchi
JZA80 Forenmogul
JZA80 Forenmogul
Beiträge: 907
Registriert: 12.10.2016, 13:52
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Radbolzen VA tauschen?

Beitrag von Grinchi »

Leider nicht ganz. Da müssen die Handbremsbacken ausgebaut werden.
Screenshot_20201023-131659_Gallery.jpeg
Screenshot_20201023-131642_Gallery.jpeg

Benutzeravatar
Garniemand
JZA80 Frischling
JZA80 Frischling
Beiträge: 98
Registriert: 07.01.2018, 13:38
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Radbolzen VA tauschen?

Beitrag von Garniemand »

@Grinchi Danke noch mal. War nämlich am überlegen ob ich mir jetzt für die Spurverbreiterung Schaftmuttern kaufen soll oder nicht. Aber da es mit den Bolzen ja doch so einfach ist.... 👍
| '97 Toyota Supra Mk4  |  2JZ GTE V160 🇯🇵 |
Bild

Benutzeravatar
Grinchi
JZA80 Forenmogul
JZA80 Forenmogul
Beiträge: 907
Registriert: 12.10.2016, 13:52
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Radbolzen VA tauschen?

Beitrag von Grinchi »

Keine Ursache.. Immer wieder gern..

Wichtig ist, das Gewinde der Radbefestigung muss mindestens 7 1/2 Umdrehungen greifen. (Egal ob Radmutter oder Radbolzen)

Mk3-2JZ
Treffen Orga Chef
Treffen Orga Chef
Beiträge: 523
Registriert: 20.11.2016, 17:16
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Radbolzen VA tauschen?

Beitrag von Mk3-2JZ »

@ Grinchi

Ich hab damals die Info von nem TÜV‘ler bekommen, daß mindestens 6 Gewindegänge greifen müssen. 

Benutzeravatar
Grinchi
JZA80 Forenmogul
JZA80 Forenmogul
Beiträge: 907
Registriert: 12.10.2016, 13:52
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Radbolzen VA tauschen?

Beitrag von Grinchi »

Hmm.. Meine Info war 7 1/2

Antworten